Paris noch nicht gefunden- bin noch auf der Suche...

Hi,

heute nur ein kurzer Eintrag über den heutigen Tag. Die anderen Geschichten müssen warten.
Während der Arbeit gabs heute nichts aufregendes außer das wir den Vormittag vom Internet abgeschnitten waren.
Echt erschreckend wie abhängig man vom Internet/eMail... ist.
Abends bin ich dann ins Hilton umgezogen
Habe erstmal eine halbe Stunde gebraucht um die ganzen Funktionen des Fernsehers auszuprobieren. Der hat sogar seine eigene Tastatur mit der man ins Internet gehen kann. Aber man kann auch aktuelle Kinofilme auswählen und sich im Zimmer anschauen - so ne Art Heimkino. Für Technikverspielte ist es hier wirklich klasse - nur das so ein Topfilm $12 kostet ist etwas happig...
Später habe ich dann den Rest des Hotels mir mal angeschaut. Die haben hier einen riesen Indoor-Pool und Fitnesscenter. Da ich  meine Badehose natürlich zu Hause vergessen habe, bin ich erstmal auf eine kleine Einkaufs- und Essentour gegangen.
Das Essen war leider nicht so erfolgreich - hat so ziemlich nach Nichts oder doch Garnichts geschmeckt. Jetzt weiß ich warum die hier zu jedem Essen etwas süßes oder Bier trinken. Echt ich vermiss hier schon richtig das deutsche Essen.
Die neugekaufte Badehose werde ich dann auch gleich morgen früh vor dem Frühstück ausprobieren.
Ach übrigens ich habe auch eine Webcam gekauft, d.h. wenn ihr demnächst ChrisTV (in Anlehnung an EdTV) sehen wollt dann ruft   an. Mein Skype-Name ist Jacco123. Ach übrigens wusstet ihr, dass es in den USA auch Geldautomaten Drive-Ins gibt. Da fällt mir gerade so ein passendes Zitat dazu ein: "Die spinnen die..."

so das wars für heute

Bis demnächst
Chris

P.S: Ich habe mal wieder ein paar neue Fotos hochgeladen. Ein paar Fotos sind von Aktivitäten von denen ich noch gar nichts erzählt habe - aber das hole ich noch nach!!

25.10.06 04:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen